Werkstudent*in Abteilung Soziales (m/w/d)

Werkstudent*in Abteilung Soziales

Stellennummer: 80073

Der AWO Kreisverband Köln e.V. ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (m/d/w).

ie AWO Köln ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit mehr als 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Unser Handeln – in Leitlinien fixiert – ist bestimmt durch die Werte Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

Wir bieten anderen Menschen Hilfe und Perspektiven in und mit unseren Diensten und Einrichtungen an, von Kindertagesstätten bis hin zu Seniorenzentren sind wir in vielen Bereichen der sozialen Arbeit aktiv  - mit sozialer Dienstleistung in hoher Qualität.

Die AWO Köln e.V sucht Menschen, die sich für die Chancen – und facettenreiche Welt der sozialen Arbeit begeistern.

Stellenbeschreibung

Der AWO KV Köln e.V. sucht ab dem 1.03.2023 einen Werkstudenten/ Werkstudentin (m/w/d) der sozialen Arbeit oder vergleichbar für unseren Jugendtreff Waldbadviertel in Köln Ostheim.

Als eine der jüngsten Jugendeinrichtungen Kölns hat sich der Jugendtreff Waldbadviertel in Ostheim zur Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen von 6 bis 16 Jahren eine attraktive Freizeitgestaltung sowie Förderung und Hilfestellung bei Problemen zu bieten. Bei uns steht die Idee des offenen Treffs an oberster Stelle, bei welchem die Kinder und Jugendlichen ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

Im Rahmen einer Projektförderung möchten wir als Ergänzung zum bestehenden Angebot ein regelmäßiges und umfassendes Angebot für Bewegung und Sport etablieren. Unsere Besucher*innen sollen so spielerisch Raum für soziales Lernen erhalten und aktiv an der Gestaltung des Angebots beteiligt werden. In den Ferien sollen Tagesveranstaltungen durchgeführt und auch das Ferienprogramm soll durch die Besucher*innen mit pädagogischer Begleitung partizipativ erarbeitet werden.

Sie bringen mit

Fachlich:

  • Studierende der Fächer Erziehungswissenschaften, Soziale Arbeit, Lehramt oder Sport und vergleichbar
  • Erste Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Persönlich:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Kommunikative Kompetenz
  • Kreativität/Improvisationstalent
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative

Wir bieten Ihnen

  • Ein harmonisches und freundliches Arbeitsklima
  • gute Rahmenbedingungen und eine moderne Ausstattung
  • Ein gutes, motiviertes und dynamisches Team

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 15-19 Wochenstunden (Montag bis Freitag/ 5 Tage in der Woche) angepasst an die Öffnungszeiten des Jugendtreffs 16.00/17.00 - 20.00 Uhr. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 30.04.2023. Das Folgeprojekt ist bereits beantragt und wird voraussichtlich bis 30.04.2024 verlängert.

Die Vergütung und Eingruppierung erfolgt nach TV AWO NRW.

Auskünfte erteilt Frau Ayla Genç/Leiterin des Jugendtreffs unter der Telefonnummer: 0221/ 169 08 582.

Werkstudent*in Abteilung Soziales

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Jobinfos teilen

Details

  • Stellennummer: 80073
  • Befristete Anstellung
    Befristet bis: 30.04.2023
  • Hans-Offermann-Straße 2, 51107 Köln
  • AWO Köln Jugendtreff Waldbadviertel
  • 01.03.2023
  • Teilzeit - Nachmittag
  • Nordrhein-Westfalen / Köln

Arbeitgeber

AWO Kreisverband Köln e.V.

Ansprechpartner*in

Die Kontaktdaten des*der Ansprechpartner*in finden Sie hier.

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

AWO Köln Jugendtreff Waldbadviertel

Ayla Genç
Hans-Offermann-Straße 2
51107 Köln

Telefonnummer: 0221 169 08 582
E-Mail: jugend-waldbadviertel[at]awo-koeln.de

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

2023-01-23 2023-02-28