AWO - Ihr Arbeitgeber mit Herz

Traum-Job finden!

Stellenangebote für Erzieher*innen in Hamburg: jetzt bewerben!

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist als freigemeinnütziger Träger für alle Menschen in unserer Gesellschaft da, die eine besondere Unterstützung benötigen. Dies gilt auch für unsere Kinder und Jugendlichen, denen wir ein Leitbild und empathische Zuwendung bieten, mit denen sie sich zu verantwortungsbewussten und toleranten Erwachsenen entwickeln können. Insbesondere Heranwachsenden aus Familien mit sozialen und /oder finanziellen Problemen sind wir in diesem Zusammenhang wertvolle Begleiter. Um diese wichtige Aufgabe auch in der Hansestadt Hamburg mit ihren zahlreichen sozialen Brennpunkten erfolgreich erfüllen zu können, benötigen wir Sie: gut ausgebildete Erzieher*innen, die ihre Tätigkeit nicht nur als Job, sondern als Berufung verwirklichen.

Die AWO heißt Sie in der Alsterstadt willkommen

Wenn Sie über eine abgeschlossene Ausbildung verfügen und gerne junge Menschen beim Prozess des Erwachsenenwerdens unterstützen, entdecken Sie in der AWO einen attraktiven Arbeitgeber, der Ihnen gutes Gehalt und einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem unserer harmonisch zusammenarbeitenden Teams in der schönen Alstermetropole zu bieten hat. Aktuelle Stellenangebote für Erzieher*innen in Hamburg haben wir hier für Sie zusammengestellt. Jeder Job ist sorgfältig beschrieben, damit Sie sich gezielt bewerben können. Bei Fragen zu einem Stellenangebot sind wir gerne für Sie da. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere aktuellen Stellenangebote für Erzieher*innen Hamburg

  • 22159 Hamburg
  • schnellstmöglich
  • 21031 Hamburg
  • schnellstmöglich
  • 21033 Hamburg
  • 01.08.2024
  • 21033 Hamburg
  • schnellstmöglich

Pädagogische Fachkraft Erzieher*in

AWO GTS Schule am See (Campus Steilshoop)

  • 22309 Hamburg
  • schnellstmöglich
  • 20251 Hamburg
  • schnellstmöglich

Wo werden in Hamburg Erzieherinnen und Erzieher gesucht?

In Hamburg besteht ein hoher Bedarf an Erzieherinnen und Erziehern in verschiedenen Bereichen. Besonders in Kindertagesstätten, Krippen und Horten werden qualifizierte Fachkräfte gesucht. Auch in Schulen mit Ganztagsangeboten sowie in der offenen Jugendarbeit gibt es Stellenangebote für Erzieherinnen und Erzieher. Die Nachfrage ist insgesamt groß, da die Stadt Hamburg großen Wert auf eine qualitativ hochwertige Betreuung und Förderung von Kindern und Jugendlichen legt. Passende Jobs finden Sie hier auf der Seite der AWO.

Wie kann man sich als Erzieher oder Erzieherin in Hamburg weiterbilden?

In Hamburg gibt es vielfältige Weiterbildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten für angehende Erzieherinnen und Erzieher. Die Stadt verfügt über mehrere Fachschulen für Sozialpädagogik, an denen die Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher bzw. zur staatlich anerkannten Erzieherin absolviert werden kann. Darüber hinaus werden regelmäßig Fortbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen angeboten, um das Fachwissen und die pädagogischen Fähigkeiten zu erweitern. Die zuständige Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration informiert über aktuelle Weiterbildungsmöglichkeiten.

Aufgaben und Tätigkeiten von Erzieherinnen und Erziehern

Erzieherinnen und Erzieher in Hamburg haben vielfältige Aufgaben. Sie sind für die Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen zuständig. Dazu gehören die Planung und Durchführung pädagogischer Angebote, die Förderung der sozialen Kompetenzen, die Unterstützung bei der individuellen Entwicklung sowie die Zusammenarbeit mit Eltern und anderen Fachkräften. Erzieherinnen und Erzieher tragen dazu bei, dass Kinder und Jugendliche sich in einer sicheren und liebevollen Umgebung entfalten können und unterstützen sie in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung.

Wie sieht der Arbeitsalltag eines Erziehers/einer Erzieherin in Hamburg aus?

Der Arbeitsalltag eines Erziehers/einer Erzieherin in Hamburg ist abwechslungsreich und vielseitig. Die genauen Tätigkeiten zur Betreuung der Kinder oder Jugendlichen kann je nach Einrichtung und Altersgruppe der Kinder variieren, bietet jedoch immer die Möglichkeit, die persönliche pädagogische Arbeit zu gestalten und einen positiven Einfluss auf die Entwicklung der Kinder zu nehmen.

Welche Voraussetzungen und Qualifikationen werden für Erzieherinnen und Erzieher in Hamburg benötigt?

Um als Erzieherin oder Erzieher in Hamburg tätig zu werden, wird in der Regel eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin bzw. staatlich anerkannter Erzieher vorausgesetzt. Diese Ausbildung kann an einer Fachschule für Sozialpädagogik absolviert werden. Zudem sind pädagogisches Geschick, Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke wichtige Eigenschaften für diesen Beruf. Da der Umgang mit Kindern und Jugendlichen im Mittelpunkt steht, wird zudem häufig ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis verlangt. Weitere Voraussetzungen können je nach Stellenausschreibung und Arbeitgeber variieren. Finden Sie hier den passenden Erzieher-Job in Hamburg und kontaktieren Sie uns!

Weitere Jobs in Hamburg: