Nummer: 105296

Wohnbereichsleiter *in (m/w/d)

Wohnbereichsleiter *in

Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 15.000 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir 4.700 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an, vor allem in der Kinder-, Jugend-, Familien- und Altenhilfe sowie in den Bereichen Psychosoziale Dienste und Migration. Weitere Informationen zur Arbeit der AWO Schleswig-Holstein finden Sie unter www.awo-sh.de.

Optimal wohnen, zufrieden leben und immer bestens versorgt sein. An mehr als 24 Standorten unterstützt die AWO Pflege Schleswig-Holstein Menschen, ihr Leben auch bei Hilfe- und Pflegebedarf eigenständig und verantwortlich zu gestalten.

Sie wünschen sich einen sinnstiftenden Arbeitsplatz bei einem Arbeitgeber, der für soziale Gerechtigkeit, Menschlichkeit und Solidarität steht?

Wir haben noch einen Platz frei: Für den Einsatz in unserem Servicehaus am Wasserturm in Neumünster suchen wir eine

Wohnbereichsleitung in der Pflege unbefristet (m/w/d) 

In Vollzeit oder Teilzeit

Klingt gut? Dann mal los!

Stellenbeschreibung

  • Leitung und Koordination des Wohnbereichs
  • Mitwirkung bei der Personalsteuerung und -führung
  • Umsetzung des Pflegekonzepts
  • Sicherung und Dokumentation der Pflegeprozesse und der Pflegeplanung
  • Enge Kooperation mit Ärzten und Behörden
  • Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen
  • Fachliche Anleitung, Einarbeitung und Förderung der Mitarbeiter
  • Mit Ihnen vervollständigt sich ein multiprofessionelles Team, welches sich regelmäßig abstimmt, um so die Pflege der Bewohner*innen individuell zu optimieren

Sie bringen mit

  • Staatlich geprüfte Anerkennnung als Altenpfleger*in/Pflegefachfrau*mann
  • Erste Leitungserfahrungen
  • eine abgeschlossene Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung (ggf. eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung)
  • Offenheit, Leidenschaft für den Beruf, kreative Denkweisen
  • Eine klare, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Sozialkompetenzen im Umgang mit Mieter*innen und Angehörigen, Mitarbeitenden und Aufsichtsgremien
  • die Berücksichtigung und Integration individueller Wünsche und Bedürfnisse der Mieter*innen
  • Freude am Pflegen und Lust daran, unseren Mieter*innen täglich ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern

Wir bieten Ihnen

  • Einen sinnstiftenden Arbeitsplatz, bei dem Sie sich für soziale Gerechtigkeit, Menschlichkeit und Solidarität einsetzen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit allen Vorteilen eines Tarifvertrages und Entlohnung nach dem regional üblichen Entgeltniveau Schleswig-Holstein
  • 30 Tage Urlaub sowie Weihnachtsgeld und Sonderzahlungen
  • Eine betriebliche Altersvorsorge, die sich lohnt
  • ein Jobticket, das Sie für kleines Geld umweltbewusst an Ihr Ziel bringt-auch als Deutschlandticket
  • Rabatte und richtig viele Vergünstigungen über Corporate Benefits
  • ein vielseitiges Schulungsprogramm mit internen und externen Fortbildungen-Ihre Entwicklung ist uns wichtig
  • Wir legen Wert auf eine familienfreundliche und interessenorientierte Arbeitszeitgestaltung

Das Handeln der AWO Schleswig-Holstein ist geprägt von unseren Werten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen aller Mitglieder der Gesellschaft. 

So, es ist Zeit sich kennenzulernen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt:

AWO Pflege Schleswig-Holstein gGmbH, Friederike Stolte, Sibeliusweg 4, 24109 Kiel oder per E-Mail an:

jobs[at]awo-sh.de

Ihre Vorteile

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebsarzt
  • Coaching
  • Finanzierte Fort- und Weiterbildung
  • Fitnessstudio
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Flexible und mobile Arbeitszeit
  • Gesundheits-Maßnahmen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Jahressonderzahlung
  • Mitarbeiter*innen-Beteiligung
  • Mitarbeiter*innen-Events
  • Mitarbeiter*innen-Rabatte

Job-Angebot als PDF

2024-04-18 2024-12-31