Nummer: 107144

Ergotherapeut*in (m/w/d) Erzieher*in (m/w/d) Heilerziehungspfleger*in (m/w/d) Sozialpädagogin * Sozialpädagoge (m/w/d) Pflegefachkraft (m/w/d)

Ergotherapeut*in, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Sozialpädagogin * Sozialpädagoge, Pflegefachkraft

Als freier Träger für soziale Dienstleistungen bietet die AWO Trialog Weser-Ems GmbH sozialpsychiatrische Beratung, Begleitung und Betreuung in verschiedenen Wohnformen, in Form von Beschäftigung für Menschen mit Behinderung und Suchtberatung an. Im Verbund der AWO-Gruppe sind wir im Einzugsgebiet Weser-Ems erfolgreich.

Unser Haus am Schölerberg ist eine Einrichtung der Eingliederungshilfe und liegt mitten im Grünen. Wir bieten 99 Klient*innen mit seelischer Beeinträchtigung ein Zuhause. Das Haus verfügt über einen Wohnbereich auf drei Etagen, eine interne Tagestruktur mit Beschäftigungsbereich sowie eine Hauswirtschaft. Bis unser Neubau in Osnabrück fertiggestellt ist, nutzen wir ein Interimsquartier im benachbarten Georgsmarienhütte. Wir sind gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Unser motiviertes und vielfältiges Team von 62 Mitarbeiter*innen freut sich auf Dich!

Weitere Informationen über unsere Einrichtung sind über diesen Link zu finden:

https://www.wohnanlage-schoelerberg.de/

Jobangebot

Wir suchen ab sofort eine*n

Ergotherapeut*in, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in,
Sozialpädagog*in oder Pflegefachkraft als Fachkraft Besondere Wohnformen (m/w/d)
30-38,5 Std./Wo. (Teilzeit/Vollzeit), unbefristet

Zu Deinen Aufgaben gehören

  • Durchführung der sozialpsychiatrischen Arbeit und notwendiger personenzentrierter Aufgaben (Einkäufe, Arztbesuche, Bestellungen etc.) im Wohnbereich
  • Teilnahme an Hilfeplangesprächen, Mitwirkung bei der Erstellung und Fortschreibung der personenzentrierten Planung mit den Klient*innen und dem Sozialdienst
  • fachgerechte Betreuung und Umsetzung der sozialpsychiatrischen Maßnahmen entsprechend der Leistungsvereinbarung, der Einrichtungskonzeption und der individuellen Zielplanung
  • Stellen, Verabreichen oder Ausgabe sowie Dokumentation der verordneten Medikamente unter Fachaufsicht
  • Einhaltung gesetzlicher und interner Vorgaben (Gesundheitsschutz, Persönlichkeitsrechte, Hygiene- und QM - Vorgaben Datenschutz und Gewaltschutz etc.)
  • Begleitung von Praktikant*innen, Mitarbeiter*innen und FSJ sowie ehrenamtlich Tätigen

Du bringst mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Pflege oder Pädagogik oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrungen in der Behindertenhilfe/Psychiatrie wären wünschenswert
  • die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln sowie Teamfähigkeit
  • eine offene und wertschätzende Kommunikation
  • Bereitschaft zu Schichtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • ein gültiger PKW-Führerschein wäre wünschenswert

Wir bieten dir

  • eine Fünf-Tage-Woche in allen Bereichen
  • 30 Tage Urlaub im Jahr auf Basis einer 5-Tage-Woche
  • eine vorwiegend arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersversorgung sowie eine Berufsunfähigkeitsabsicherung
  • unterstützende psychosoziale Beratung in besonderen Lebenssituationen
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements wie z.B. Gesundheitscoaching
  • Firmenfitness mit Hansefit und EGYM Wellpass
  • Fahrradleasing über JobRad
  • eine familienfreundliche Unternehmenskultur mit zahlreichen Service- und Beratungsleistungen rund um die Themen Pflege und Kinder
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Vergütung erfolgt gemäß Haustarifvertrag in der Entgeltgruppe E08

Wir schätzen kulturelle Vielfalt und wünschen uns Bewerber*innen, die dazu beitragen. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Schwerbehinderten. Bitte übersende uns umgehend Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Deine Vorteile

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Coaching
  • Fahrradleasing
  • Gesundheits-Maßnahmen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Jahressonderzahlung
  • Kostenlose Parkplätze
  • Mitarbeiter*innen-Rabatte

Job-Angebot als PDF

2024-06-24 2024-07-27