Nummer: 71497

Wohnbereichsleiter *in (m/w/d)

Wohnbereichsleiter *in

Bei uns im AWO Seniorenzentrum Körtingsdorf – unbefristet in Vollzeit

Leben im Alter

Sie wollen nicht nur einen Job? Dann bewerben Sie sich – und überzeugen sich selbst davon, wie wir uns für unsere Mitarbeiter*innen (m/w/d) in allen Belangen einsetzen: sei es für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, für die Flexibilität und die Möglichkeit, seine eigenen Spuren zu hinterlassen oder für Chancen, früh Verantwortung zu übernehmen und selbst gesteckte Ziele erreichen zu können. Bei uns arbeiten Sie in einem Arbeitsumfeld, das von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist und mit einer Kommunikation auf Augenhöhe.

Der AWO Bezirksverband Hannover e.V. ist ein anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege, unser Fundament beruht auf den in der Tradition der Arbeiterbewegung verankerten Grundwerten Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Toleranz und Solidarität.

Zur Unterstützung unseres Teams im Seniorenzentrum Körtingsdorf in Hannover-Badenstedt suchen wir zu sofort unbefristet eine Wohnbereichsleitung (m/w/d) in Vollzeit mit 38,5 Wochenstunden.

Komm jetzt zu uns sicher dir deine Willkommens-Prämie von bis zu 2.000 €

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal unter www.rein-in-die-awo.de

Stellenbeschreibung

  • Führung und fachliche Anleitung des Pflegeteams
  • Verantwortlichkeit der Gestaltung des Heimlebens und seiner Kultur auf der Grundlage des Leitbildes der AWO soziale Dienste, des Pflege- und Betreuungskonzeptes der Einrichtung
  • Überwachung des gesamten Pflege- und Betreuungsprozeses
  • Sicherstellung und Umsetzung der Qualitätsstandards
  • Sicherstellung einer wirtschaftlichen Personaleinsatzplanung innerhalb des Verantwortungsbereiches
  • Wahrnehmung aller behördlich vorgegebenen Aufgaben
  • Individuelle und bedarfsgerechte Förderung der Mitarbeiter*innen
  • Beratung unserer Bewohner*innen und deren Angehörigen
  • Erstellung von Dienstplänen

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpflege
  • Weiterbildung zur verantwortlichen Pflegefachkraft 
  • Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion im Pflegebereich
  • Kenntnisse der gesetzl. Bestimmungen SGB XI, SGB V etc.
  • Empathie und Führungskompetenz
  • Sicheres Auftreten
  • Identifikation mit dem Leitbild und den Werten der AWO

Wir bieten Ihnen

  • Willkommens-Prämie von bis zu 2.000 €
  • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Aufgabengebiete
  • Finanzielle Absicherung durch tariflich geregelte Eingruppierung (TV AGH) und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine eigene Akademie mit Angeboten für Fort- und Weiterbildung
  • Offenheit, Verlässlichkeit und Transparenz in allen Bereichen unserer Zusammenarbeit sowie eine klare Einarbeitung
  • Beihilfefonds -  die Möglichkeit finanzieller Unterstützung bei Aufwendungen zu beanspruchen, die von der Krankenkasse, Versicherungen, Sozialämtern, Jobcentern etc. nicht übernommen werden.
  • Die Möglichkeit ein AWO-JobRad zu leasen
  • Einen konfessionell ungebundenen und werteorientierten Arbeitgeber
  • Prämie für Empfehlung neuer Mitarbeiter*innen- über ein Formular haben unsere Mitarbeitenden die Möglichkeit, neue Kolleg*innen zu werben und dafür bis zu 1.000 Euro Prämie pro geworbener Person zu erhalten.
  • Darüber hinaus können Sie vom Arbeitnehmer*innenprogramm Corporate Benefits profitieren - Unterstützung bei der Erfüllung kleiner Wünsche durch exklusive Vergünstigungen (u.a. in den Bereichen Mode, Sport, Unterhaltung, Technik und Reisen)

Sie wollen Teil unseres Teams sein und Ihre Ideen aktiv einbringen? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Bewerben Sie sich möglichst bald unter Angabe der Einrichtungsnummer E-311.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail. Postalische Bewerbungen können aus Verwaltungs- und Kostengründen nicht zurück gesendet werden.

Ihre Vorteile

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Kantine
  • Kostenlose Parkplätze
  • Mitarbeiter*innen-Beteiligung
  • Mitarbeiter*innen-Events
  • Mitarbeiter*innen-Rabatte
  • Fahrradleasing
  • Gesundheits-Maßnahmen
  • Jahressonderzahlung

Job-Angebot als PDF

2024-06-26 2024-12-31